Bleaching

Λευκανση Δοντιων

Wünschen Sie sich ein strahlendes und ästhetisch ansprechendes Lächeln, das Ihnen Selbstvertrauen gibt und Sie attraktiver und frischer aussehen lässt? Wir helfen Ihnen gern mit verschiedenen Varianten der Zahnaufhellung weiter!

Von Natur aus kann die Zahnfarbe weißer, gelblicher oder dunkler sein. Äußere Einflüsse, wie den häufigen Genuss von Kaffee, Nikotin, Tee oder Rotwein spielen eine wichtige Rolle bei der Zahnverfärbung. Mit einer schonenden Zahnaufhellung (Bleaching) können beste Ergebnisse erzielt werden, um natürlich weiße, schöne Zähne zu erhalten.

Zur Zahnaufhellung (Bleaching) verwenden wir bewährte Systeme und Materialien, die effizient und schonend sind:

In – Office – Bleaching: erfolgt direkt bei uns in der Praxis. Der Bleaching-Prozess beginnt mit der Isolierung des Zahnfleisches um Empfindlichkeiten zu vermeiden. Anschließend tragen wir ein Bleichgel, in unserer Praxis verwenden wir Opalescence Boost mit 38% Wasserstoffperoxid, auf die Zähne auf. Eine Stunde reicht aus um Ihre Zähne um 8 Nuancen aufzuhellen, ohne sie anzugreifen. Das Bleaching – Ergebnis zeigt sich direkt nach der Behandlung und Sie haben umgehend ein schönes, ästhetisches und vor allem aufgehelltes Ergebnis.

 

Home – Bleaching: dies kann von Ihnen selbst zu Hause vorgenommen werden. Mittels einer individuell angefertigten Schiene und einem speziellen Bleichmaterial wird das Endergebnis der Zahnaufhellung nach einigen Tagen sichtbar.

 

Internes – Bleaching: hierbei können einzelne Zähne aufgehellt werden, die sich von innen her gräulich oder bräunlich verfärbt haben.